DomainJoin-Verknüpfung

Sie sind hier:
< Alle Artikel
Inhalt

Sollte Ihr CTOUCH noch nicht in Ihrer Schuldomain eingebunden sein, sollten Sie umgehend Ihren Medienkoordinator:innen Bescheid geben, sodass diese die hier beschriebenen Einstellungen vornehmen können.

Wenn Sie Ihr CTOUCH in eine Domäne einbinden möchten, sollten Sie hier die notwendigen Einstellungen vornehmen. Das Fenster „Auswählen DomainJoin/Administrator“ erscheint bei der Erstinbetriebnahme automatisch. Sie könnten an dieser Stelle den Namen der jeweiligen Domäne Ihrer Schule eingeben, um dieser beizutreten. 

Dieses Fenster wird, solange die interaktive Tafel keiner Domäne zugeordnet wurde, immer wieder auftauchen. Wenn Sie auf diese Einbindung verzichten möchten, können Sie an dieser Stelle das Wort „entfernen“ eingeben und das Fenster verschwindet. 

Die DomainJoin Verknüpfung wird bei erfolgreicher DomainJoin oder durch Eingabe von “entfernen” im Script automatisch gelöscht.

Technische Probleme & Fragen

Sollten Sie technische Probleme und/oder Fragen haben, wenden Sie sich bitte zuallererst an die Medienkoordinator:innen Ihrer Schule. 

Die Medienkoordinator:innen sind bei Bedarf auch berechtigt, weiterführende Aufträge über den Support auszulösen. In der Regel sollten sich nur die Medienkoordinator:innen der Schulen bei technischen Problemen und/oder Fragen an die Schul-IT-Hotline unter: 0451-888-1999 oder per Mail an: schul-it@travekom.de wenden.

image_pdfimage_print