Kollaboratives Arbeiten mit OP.SH

< Alle Artikel
Inhalt

OP.SH ist eine Online-Pinnwand, die es ermöglicht, anwenderfreundliche und datenschutzkonforme digitale Pinnwände zu erstellen. Diese können ganz einfach für den Unterricht genutzt werden. Sie können Texte, Bilder, Links, Videos uvm. auf einer Pinnwand erstellen und speichern. Außerdem auch kollaborativ arbeiten und kommentieren.

Vorteile im Überblick

  • Informationen bereitstellen
  • Dateien bereitstellen
  • kollaborativ Arbeiten
  • zugangsgeschützt
  • datenschutzkonform
  • anwenderfreundliche und intuitive Bedienung
Installation

Das Programm wird vom Browser (Safari, Google, FireFox, Edge) unterstützt und ist Geräteunabhängig. Somit ist es nicht notwendig, dass Sie sich eine App auf das Endgerät herunterladen oder installieren. Sie können von jedem Endgerät über den Browser die Pinnwand über: https://opsh.lernnetz.de aufrufen.

Auf der Benutzeroberfläche können Sie direkt eine Pinnwand erstellen oder sich mit einer Schüler:innen- oder Lehrkraft-ID anmelden. Sollten Sie noch keine ID haben, wenden Sie sich bitte an das Support-Team des IQSH.

Schauen Sie sich vor der Installation eine Beispiel-Pinnwand an. Geben Sie hierzu folgendes Passwort ein: Klasse3b 

Weitere technische Informationen erhalten Sie hier.

Kurzanleitung 

Die Verwendung der Online-Pinnwand ist einfach und intuitiv.  

  1. Rufen Sie diese Seite auf: https://opsh.lernnetz.de
  2. Loggen Sie sich mit Ihrer ID ein oder erstellen Sie direkt eine Pinnwand

Weitere Informationen und Erklärvideo finden Sie hier.

Einsatz im Unterricht

Durch den Einsatz der Online-Pinnwand ermöglichen Sie Ihren Schüler:innen, digitale Kompetenzen zu entwickeln und auszubauen. So können Sie während einer Gruppen- oder Stationsarbeit durch Materialsammlung themenbezogene Pinnwände durch die Klasse kollaborativ erstellen lassen. Diese Unterrichtsergebnisse können im Anschluss vor der Klasse präsentiert und besprochen werden.

Ebenso ist es möglich, gemeinsam Ideen oder Themen zu sammeln und übersichtlich zu strukturieren. Eine Erstellung von Mindmaps ist dabei ebenso möglich.

Sie als Lehrkraft können ebenso eine eigene Klassen-Pinnwand erstellen, die Wochenpläne und andere Aufgabenstellungen und organisatorische Informationen enthält.

Technische Probleme & Fragen

Sollten Sie technische Probleme und/oder Fragen haben, wenden Sie sich bitte zuallererst an die Medienkoordinator:innen Ihrer Schule. 

Die Medienkoordinator:innen sind bei Bedarf auch berechtigt, weiterführende Aufträge über den Support auszulösen. In der Regel sollten sich nur die Medienkoordinator:innen der Schulen bei technischen Problemen und/oder Fragen an die Schul-IT-Hotline unter: 0451-888-1999 oder per Mail an: schul-it@travekom.de wenden.

image_pdfimage_print